Sammlung von Newsfeeds

Herbsttagung 2017: Eröffnungsansprache der Synodalpräsidentin

Aus der Landeskirche - 1. Juni 2025 - 1:00
Vom Erfolg des Reformationsjubiläums könne die Kirche lernen, sagte Synodalpräsidentin Annekathrin Preidel in ihrer Eröffnungsansprache der Herbsttagung in Amberg.

Songcontest zum Reformationsjubiläum: Luther rockt

Aus der Landeskirche - 1. Juni 2025 - 1:00
Der Endspurt für den Songcontest zum Reformationsjubiläum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern läuft. Bis zum 30. Oktober kann im Internet über die 12 Finalisten abgestimmt werden. 

Zang-Kantate in Mainstockheim

Dekanat Kitzingen - 8. Dezember 2017 - 13:37

Unter der Leitung von Chordirektor Uwe Ungerer bringt ein besonderer Mainstockheimer Projektchor eines der wenigen erhalten gebliebenen Werke Johann Heinrich Zangs zu Gehör: Die Adventskantate „Machet die Tore weit" für Chor, Orchester und Solisten.

„Wer ist Johann Heinrich Zang?" werden sich nun viele fragen. Das alte Schul­haus der Gemeinde Mainstockheim an der Hauptstraße 66 wurde nach dem Künstler Johann Heinrich Zang benannt. Den Namensgeber kennen werden wohl nur wenige.

Johann Heinrich Zang (1733—1811) war Kantor, Komponist und Schriftstel­ler. Nach einigen Jahren der Ausbildung (u. a. war Zang 1748/49 mit großer Wahr­scheinlichkeit Schüler von Johann Sebastian Bach) wirkte er vom November 1752 an bis 1800 als Kantor und Lehrer in Mainstockheim, also fast 50 Jahre! In dieser Zeit komponierte er nach dem Vorbild Johann Sebastian Bachs zwei vollständige Jahrgänge Kirchenkantaten, jeweils für Orchester, Solisten und Chor. Leider sind nur sieben Kantaten erhalten geblieben.

 

Das Adventskonzert würdigt den einzigartigen Künstler Johann Heinrich Zang und gibt allen Zuhörern die Möglichkeit, seine Musik (neu) zu entdecken und schätzen zu lernen. Außerdem erhoffen sich alle Beteiligten und Initiatoren, dass die Bedeutung der Lebensleistung Zangs in Mainstockheim eine Auffri­schung erfährt. Welche kleine Gemeinde im gesamten Landkreis kann schon von sich behaupten, ein solchen kreativen, fleißigen und vielseitigen Kopf ihr Eigen nennen zu dürfen?

Samstag 9. Dezember 2017 • 19 Uhr

ADVENTSKONZERT

Machet die Tore weit

Evangelisches Zion  (Kantate „Machet die Tore weit", Ps. 24,7-8) von Johann Heinrich Zang (komp. 7. November 1758)

Ausschnitte aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach

Concerto grosso op. 6 Nr. 8 („Weihnachtskonzert") von Arcangelo Corelli

Ausführende

Projektchor der Evangelischen Kirchengemeinde

(Mitglieder aus dem Ev. Kirchenchor, der Sangesfreunde Mainstockheim, vom

Konzertchor Chorason und dem Jugendchor Young Harmony)

Jana Brönnerk Sopran

Tetje Grießmann, Alt

Uwe Ungerer, Bass

Kammerensemble

Leitung: Chordirektor Uwe Ungerer Eintritt

10 € Abendkasse / 9 € VVK ab 1. Dezember im Getränkemarkt Wagner Main­stockheim, Hauptstr. sowie im Buchladen am Markt Kitzingen

 

 

Tags: ZangKirchenmusikMainstockheim

Rosenheim: Twittern im Advent

Aus der Landeskirche - 7. Dezember 2017 - 0:00
In den drei Wochen des Advent wird Pfarrer Markus Merz aus Bad Aibling von Montag bis Freitag jeden Morgen um 7.00 Uhr unter @weggeschichten auf Twitter einen Gedanken mit auf den Weg geben. 

Infografik: Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas

Aus der Landeskirche - 7. Dezember 2017 - 0:00
So hat man die Weihnachtsgeschichte nach Lukas noch nicht gesehen: als Infografik zum Herunterscrollen, in der die Weihnachtsgeschichte informativ und unterhaltsam beleuchtet und erzählt.

Reformprozess: „Der PuK-Prozess nimmt Fahrt auf“

Aus der Landeskirche - 7. Dezember 2017 - 0:00
Der Reformprozess "Profil und Konzentration" war in vielen Berichten und Beiträgen Thema. Im breit angelegten Beteiligungsprozess sind die Mitglieder der Kirchenleitung intensiv eingebunden.

Kirchen 360 Grad: Rothenburg: St. Jakob interaktiv

Aus der Landeskirche - 6. Dezember 2017 - 0:00
Wer in der Adventszeit das romantische Rothenburg besucht, kommt nicht an der St. Jakobskirche mit ihrem prachtvollen Riemenschneideraltar vorbei. Hier können Sie die Kirche digital besichtigen.

Gospel: Glory to God

Aus der Landeskirche - 6. Dezember 2017 - 0:00
Die neue umfangreiche Materialsammlung für Gottesdienste und Konzerte mit Gospelmusik, ist eine spezielle Ausgabe und ein popmusikalisches Liederbuch für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern.

Haushalt: Landessynode verabschiedet Haushalt 2018

Aus der Landeskirche - 4. Dezember 2017 - 0:00
Einstimmig: Die Landessynode hat den Haushalt für 2018 beschlossen. Er hat ein Gesamtvolumen von 923 Millionen Euro und umfasst eine Reihe von neuen Investitionsprojekten.

Paul Häberlein neuer Dekanatsjugendpfarrer

Dekanat Kitzingen - 2. Dezember 2017 - 23:28

Paul Häberlein, Gemeindepfarrer in Mainbernheim, wurde auf dem Herbstkonvent der Evangelischen Jugend auf Burg Hoheneck als neuer Dekanatsjugendpfarrer im Dekanat Kitzingen eingeführt. Über 40 Jugendliche nahmen als Delegierte ihrer Gemeinden am Konvent teil. In einem feierlichen, von den Jugendlichen unter Leitung von Dekantsjugendreferent Klaus Raab gestalteten Abendmahlsgottesdienst führte Dekan Hanspeter Kern den neuen Jugendpfarrer ein, der einerseits als Bindeglied zwischen den Pfarrern und der Dekanatsjugend steht und andererseits als Theologe die Arbeit der Evang. Jugend begleitet. Unter den netten kleinen Begrüßungsgeschenken, die die Vertreter der Gremien dem 'Neuen'  übergaben, war z.B. auch ein Kalender, 'damit Sie die Termine nicht vergessen' und ein Radiergummi, "um unnötige Termine auch mal zu streichen". 

Auf dem Bild die Mitglieder der Dekanatsjugendkammer und des Leitenden Kreises sowie von rechts: Pfarrer Paul Häberlein,  Dekan Hanspeter Kern und Dekanatsjugendreferent Klaus Raab.

Tags: DekanatsjugendpfarrerPfarrer Paul Häberlein

Nürnberg: Christen verschiedener Länder feiern gemeinsam Adventsgottesdienst

Aus der Landeskirche - 30. November 2017 - 0:00
In Nürnberg leben Christen aus vielen Nationen. Die Vielfalt christlichen Lebens wird in einem ökumenischen Gottesdienst am 1. Advent, Sonntag, 3. Dezember, um 17 Uhr, in der Lorenzkirche deutlich.

Eisenstadt Amberg: Impuls für den Frieden

Aus der Landeskirche - 29. November 2017 - 0:00
Dort, wo Eisen zu Macht und Reichtum verhalf, im Eisenland um Amberg, setzen die Synodalen am Dienstagmorgen einen Impuls gegen Waffenexporte und für Frieden.

Regensburg: "Unterwegs in Freude und Hoffnung"

Aus der Landeskirche - 29. November 2017 - 0:00
Rund 2.500 junge Christinnen und Christen machten sich am Freitag, den 24. November auf den Weg in den Regensburger Dom. Anlass war die Nacht der Lichter. 

Diakonie Bayern: Welt-Aids-Tag

Aus der Landeskirche - 29. November 2017 - 0:00
Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag. Etwa 37 Millionen Menschenleben weltweit mit einer HIV-Infektion. Mit zahlreichen Aktionen ermacht die Diakonie in Bayern auf die Krankheit aufmerksam. 

Adventskalender: Sieben Sekunden

Aus der Landeskirche - 29. November 2017 - 0:00
Der Adventskalender der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und der Evangelischen Kirche im Rheinland lässt sich genießen und unendlich mit anderen teilen: sieben-sekunden.de.

Bischofsbericht auf der Landessynode: Sorge und Zuversicht

Aus der Landeskirche - 27. November 2017 - 0:00
Das Reformationsjubiläum, die  junge Generation und den Reformprozess der ELKB „Profil und Konzentration“ stellte der Landesbischof ins Zentrum seines traditionellen Berichtes vor der Landessynode.

Brot für die Welt: "Wasser für alle!"

Aus der Landeskirche - 27. November 2017 - 0:00
Am 1. Advent  findet in der Schwabacher Stadtkirche die bayernweite Eröffnung der 59. Aktion Brot für die Welt "Wasser für alle!" statt. Die Predigt hält Diakoniepräsident Michael Bammessel.

Reformprozess: Synodalpräsidentin: „Die Reformation geht weiter“

Aus der Landeskirche - 23. November 2017 - 0:00
Was bleibt vom Reformationsjubiläum 2017? Ein umfangreicher Reformprozess zur Zukunft der Landeskirche, betonte Synodalpräsidentin Annekathrin Preidel bei einem Vortrag in Erlangen.

Seiten

Subscribe to Evangelisch in Fröhstockheim und Rödelsee Aggregator